Zeit Tanz Land Verein

Verein zur Förderung der Zeitgenössischen Tanzkunst - und Kultur im Ländlichen Raum

Tanz bewegt, berührt, beeindruckt.

Publikumsstimmen

"Ich habe einen Tanzabend erlebt mit höchster Professionalität, Abwechslungsreichtum sowie großer Unterhaltsamkeit. Es gab viele Denkanstöße, die die eigene Erfahrung und Phantasie anregten und eine Vielfalt an Bildern, die noch lange nachwirken werden. Ausdrücklich möchte ich mich auch für die Filmvorführung bedanken, die mit dem traumhaften Ambiente der Schlossgärten einen Bogen schlug von Früher zu Heute und sowohl sehr anregend war wie auch nachdenklich stimmte."

Constance Rothe

"Mit grosser Begeisterung und Dankbarkeit für diese gelungene Performance bin ich schon zum zweiten Mal überrascht worden. Gelungene, kreative Choreographien, einfallsreiche Bewegungsfolgen, zeitkritisch und innovative Ausdrucksfähigkeit aller Tänzer, gute Musikauswahl und abwechslungsreiche Gestaltung des Abend. Sehr gelungen fand ich den Film über die Tanzkunst in wunderschönem Ambiente der Natur, eine tolle Idee des Künstlers. Veranstaltungen dieser Art im ländlichen Raum kann ich nur begrüssen und freue mich auf weitere Perfomances, die so inspirierend sind und hoffentlich noch mehr Menschen erreichen. Mit grosser Freude , Begeisterung und einem ganz ganz herzlichen Dank an alle Beteiligten und ihr Engagement."

Edith Tran

"Es war für mich sehr faszinierend, die Vielseitigkeit der Tanzdarbietung durch die unterschiedlichen Tänzer zu erleben. Ihre Geschichten, die durch den Tanz grandios zum Ausdruck kamen, haben mich berührt. Selbst nach der Veranstaltung sind mir die einzelnen Tänze immer wieder in den Sinn gekommen, weil es die Seele berührt hat. Es ist ein Geschenk, eine solche Kunst, die man sonst nur in Großstädten erlebt, in unserem kleinen Dorf zu dargebracht zu bekommen. Freue mich schon auf das nächste Mal. "

Heidi Meyer

"7 Tanzstücke zeigten in ihrer Unterschiedlichkeit einen guten Überblick der aktuellen zeitgenössischen Tanzszene. Tänzerisch auf einem sehr hohen Niveau sah man Solis, Duette, ein Trio, Choreos mit mehreren Tänzern, einen Tanzfilm und ein bewegtes Gedicht, die alle auch auf einer größeren Bühne hätten gezeigt werden können. Dargestellt wurden persönliche Themen bis hin zu aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen. Mir haben die Darbietungen in ihrer Vielfalt sehr gut gefallen und es fällt mir schwer zu sagen, welches Stück ich am besten fand. Es war die Gesamtchoreographie des Abends und die spielerische Experimentierfreude der einzelnen Stücke, die ich sehr gelungen fand.

Besonders war eben auch, dass der Abend in Rettigheim und nicht in Mannheim oder Heidelberg stattfand und damit der Tendenz zur Landflucht trotzte."

Ulrika Sulzbacher

"Jedes einzelne Stück hat in mir eine andere Seite zum Klingen gebracht, was der herausragenden darstellerischen Leistung der Tänzer geschuldet war. Sie vermochten durch den Tanz Emotionen freizulegen, die uns alle betreffen.Selbst der Humor kam nicht zu kurz (" Why sit when we can play?").Darbietungen dieser Art sind für mich eine Bereicherung und ich hoffe und freue mich auch in Zukunft daran teilnehmen zu dürfen."

Alexandra Meck

Wir sind begeistert gewesen! Tolle Tänzer, tolle Musik, vieles zum Nachdenken! Bei Semilla sitzt man im Publikum und doch ganz nahe bei den Tänzern: man kann den Tanzwind spüren und die Tänzer atmen hören. Wo gibt es noch sowas! Phantastisch!

Von anonym

 
 

Der Verein

Der Verein wurde am 24. April 2019 gegründet. Dem Bedürfnis Tanz auf dem Land zu präsentieren gingen schon einige Veranstaltungen voraus, die privat auf die Beine gestellt wurden. Doch schließlich wurde die Notwendigkeit so groß sich zu organisieren und dafür einzusetzen, dass eine Vereinsgründung unabdingbar wurde. Der Zeit Tanz Land Verein möchte die Zeitgenößische Tanzkunst und Kultur im ländlichen Raum, außerhalb der städtischen Ballungszentren, speziell im Raum Kraichgau, etablieren. Er will ein Publikum neu gewinnen und begeistern, welches zuvor wenig Möglichkeit hatte in Kontakt mit dieser Kunstform zu kommen. Er ist eine Gemeinschaft von Mitmenschen, welche an der zeitgenößischen Tanzkunst und -kultur interessiert sind und deren Verbreitung in allen Bevölkerungsschichten etablieren möchten.

Da es kein städtisches Kulturamt auf dem Land gibt, welches diesen Bereich fördert, anders als in den Ballungszentren, ist es für einen Verein ohne eigenwirtschaftlichem Interesse einfacher Fördermöglichkeiten auf zu tun und dadurch tatsächlich professionelle Kunst aufs Land zu bringen. Dadurch ermöglicht er seinen Mitgliedern und insbesondere auch der allgemeinen Bevölkerung Tanz zu sehen und zu erleben. Dies tut er indem er professionelle Künstler in den Kraichgau bringt, Tanzprojekte, Workshops und Veranstaltungen organisiert.

Er handelt aus der Überzeugung, dass Tanz für die geistige, körperliche und kulturelle Entwicklung des Menschen von sehr großem Wert ist und bringt ihn als erfahrbare Kunst dem Menschen näher. 

Bei entsprechendem Zuspruch sollen mit wachsender Vereinsgröße auch spartenübergreifende Aufführungen mit Musik, Theater, Akrobatik und Zirkuskunst angeboten werden. Außerdem das Realisieren von Mit-Mach-Workshops und Lehrgängen sowie Diskussions- und Gesprächsrunden, die neugierig machen sich mit diesen Kunstformen auseinanderzusetzen und sie näher kennenzulernen.

 

VERANSTALTUNGEN

Oktober´20

11.

November´20

14.

"smallformatdance - 20"

Ein Tanzabend mit zeitgenössischen Kurztanzstücken zwischen 5 bis 25 Minuten Länge.

Beginn 20 Uhr

Einlass 19.45 Uhr

Wo?

Turnhalle Rettigheim

Abendkasse: 14 € / 12 €

Vorkasse: 12 € / 10 €

Tickets anfordern unter crystal.s@web.de)

"smallformatdance - 20" ist ein Tanz-Festival, das Raum für professionelle TänzerInnen und ChoreografInnen aus dem Rhein-Neckar-Delta schafft, um Ihre Kunst auch im ländlichen Raum darzubieten, fern von den städtischen Ballungsgebieten.
In kurzen, diversen Tanzstücken (5 bis 25 Minuten) zeigen sie in der Sparte des zeitgenössisschen Tanzes ihr kreatives und ausdrucksstarkes Können. Das Publikum erhält Einblick, was die Freie Tanzszene des Delta bewegt, wie sie denkt und lebt und ihre potenzielle Stimme in TANZ umsetzt.

Kontakt

Crystal Schüttler

Schönbornstraße 1a

69242 Mühlhausen-Rettigheim

Tel.: 07253/4079220

Mobil: 01522/8662733

E-Mail: crystal.s@web.de

Anmelden & Neuigkeiten sofort erhalten!

Folgen Sie uns:

  • Facebook Social Icon
 
© 2019 Crystal Schüttler. Erstellt mit WIX.COM